Aktuell

Giftsammlung 2019

Die letzte der drei Giftsammlungen im Jahr 2019 findet in Ebikon statt:

Gemeinde Tag Wann Zeit Wo Zusatzveranstaltung
Ebikon Samstag 31.08.2019 09:00 - 12:00 Rischstr. 23 (altes Do it Areal) Abfall

Giftsammlungen 2020

Die Giftsammlungen im Jahr 2020 finden in den folgenden drei Gemeinden statt:

Gemeinde Tag Wann Zeit Wo
Triengen Samstag 09.05.2020 09:00 - 12:00 Platz folgt
 Meggen Samstag 16.05.2020 09:00 - 12:00 Platz folgt
 Malters Samstag 20.06.2020 09:00 - 12:00 Platz folgt

Entrümpeln Sie Ihren Haushalt von giftigen Stoffen und nutzen Sie eine der Entsorgungsmöglichkeiten in den oben genannten Gemeinden. Sie können giftige Stoffe aus dem Privathaushalt vom gesamten Kanton Luzern an den jeweiligen Giftsammlungen entsorgen.

Weitere Informationen und Hinweise betreffend den Giftsammlungen finden Sie hier

Die Anwendung von Pflanzenschutzmittel mit den Wirkstoffen Chlorpyrifos und Chlorpyrifos-methyl sind ab 1. August 2019 verboten!

Allgemeinverfügung über die Verwendung von Pflanzenschutzmittel mit den Wirkstoffen Chlorpyrifos und Chlorpyrifos-methyl
Beachten Sie die Allgemeinverfügung betreffend den Pflanzenschutzmitteln mit den Wirkstoffen Chlorpyrifos und Chlorpyrifos-methyl. Die Anwendung ist ab dem 1. August 2019 verboten.

Ausserordentliche Zulassung für die Bekämpfung der Tomatenminiermotte - befristet bis 31. Oktober 2019

Allgemeinverfügung über die Bewilligung eines Pflanzenschutzmittels in besonderen Fällen
Beachten Sie die ausserordentliche Zulassung für die Bekämpfung der Tomatenminiermotte (Tuta absoluta)

Jahresstatistik Giftsammlungen 2018

Im Kanton Luzern wurden 2018 insgesamt 58'895 kg Haushalt-Chemikalien entgegengenommen. Eine Übersicht der Giftsammlungen finden Sie hier

Ausserordentliche Zulassung für die Bekämpfung der Rebzikade - befristet bis 31. Juli 2019

Allgemeinverfügung über die Bewilligung eines Pflanzenschutzmittels in besonderen Fällen
Beachten Sie die ausserordentliche Zulassung für die Bekämpfung der Rebzikade (Scaphoideus titanus), Vektor der Rebenkrankheit "Goldgelbe Vergilbung".

Giftsammlung in Sursee 2018 - Beitrag von Tele1

Kanton Luzern führt Giftsammlung in Sursee durch

«Richtig giftig»: ein Kinderbuch

Wo es echt gefährlich ist

Richtig giftig Kinderbuch

© Atlantis Verlag,
Lorenz Pauli und Claudia de Weck

Die Hälfte der Unfälle mit chemischen Produkten betreffen Kinder.
Kinder und ihre Bezugspersonen sollten deshalb möglichst früh die Gefahren von chemischen Produkten kennen. 
Das neue Bilderbuch unterstützt sie dabei. Es zeigt auf, wo es echt gefährlich ist.

Aaron und Mona erleben ein wildes Abenteuer. Man soll es mit Verboten ja nicht übertreiben. Aber es macht Sinn, wichtige Warnungen zu kennen, zum Beispiel die Gefahrensymbole, denen Kinder im Alltag begegnen.

Dieses Buch wurde auf Initiative und in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Gesundheit BAG entwickelt und kostet 
CHF 24.90 (Richtpreis).